AUDI R8 – VOSSEN WHEELS

Ein edler Sportwagen braucht die richtigen Felgen.

Die Vossen CVT Felgen, in der Größe 9*20 Zoll an der Vorderachse und 10,5*20 Zoll für die Hinterachse, haben uns dabei am besten gefallen.

 

Der CVT ist ein leichtes, einteiliges Gussrad. Es wird in 19″, 20″ und 22″ Durchmesser angeboten.

Besonderheiten der Felgen sind die Drehrichtung in sich. Sie unterscheiden sich in welche Richtung die Stege von innen nach außen laufen, so dass es auf dem Fahrzeug so aussieht dass sie sich in Fahrrichtung gedreht haben. Somit haben wir für jedes Rad eine einzelne Felge.
Dazu kommt dass die Felgen sehr konkav sind, das bedeutet der Stern steht weiter innen als der äußere Rand, was die Felge optisch größer erscheinen lässt und uns bei den Rotorfelgen vom Audi A4 schon gut gefallen hat.

Die Beschreibung der Felgengröße findet ihr in unserem Beitrag Audi A4 B6 Rotorfelgen.

 

 

Vossen:

Die Firma Vossen hat ihren Sitz in Miami, USA. Dort beschäftigen sie sich seit ihrer Gründung damit einzigartige und qualitativ hochwertige Räder zu entwickeln und herzustellen. Mit ihrer drei Jahrzehnte lange Erfahrung und einem Vertriebsnetz in über 36 Länder haben sie sich weltweit als eine der zukunftsweisenden Marken in dieser Industrie aufgestellt.

 

Reifen:

Die Reifen die beim Vorgänger auf diesen Felgen gefahren wurden, haben wir demontiert, da sie teilweise ungleichmäßig abgefahren und somit sehr laut waren. Deswegen ist es immer wichtig, wenn ihr Felgen gebraucht kauft, auf die Reifen zu achten. Sind die Reifen neu und kaum gefahren, ist es meistens kein Problem sie auf einem anderen Wagen weiter zu fahren. Hat man allerdings nur noch 3-4mm auf den Reifen, sollte man für sich direkt einen neuen Satz Reifen beorden.

 

Hankook Ventus S1 Evo Erfahrung:

Bei den neuen haben wir uns für HANKOOK VENTUS S1 EVO K107 entschieden.
Sie sind sportlich griffig auf nasser wie auf trockener Straße. Dennoch aber bezahlbar, da sie preislich im mittleren Segment liegen.

Der Audi R8 V8 hat bei uns dabei 235/30 R20 88Y an der Vorderachse und 285/25 R20 93Y an der Hinterachse bekommen. Somit waren für die vorderen Reifen ca. 160€ pro Stück und für die hinteren Reifen ca. 180€ pro Stück fällig. Dazu kamen die Kosten für die Montage und der Felgenreinigung. Insgesamt kann man so ca. 800€ für ein Satz einplanen.

 

Fazit:

In unserem Hankook Ventus S1 Test konnten wir diese Reifen als besonders empfehlenswert einstufen, da sie sehr gutes Fahrverhalten auf nassem und trockenem Untergrund zeigen.

 

Zubehör:

Für den richtigen Vossen Fan gibt es bei Amazon sogar noch diesen Vossen CVT Felge Schlüsselanhänger.

Preis: ca. 12€

 

 

FAHRZEUG:

Audi R8 Coupé 4,2L V8

 

Felgen Konfigurator: 

Vossen 3D

 

Reifengröße:

Vorderachse: 235/30 R20 88Y
Hinterachse: 285/25 R20 93Y

 

Interessiert an diesem Umbau mit ihrem Fahrzeug?
Oder möchtest du einfach mehr Informationen?
Wir helfen Dir weiter – auf Anfrage

0 comments on “AUDI R8 – VOSSEN WHEELSAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.