Audi A4 B6 – Tablet & Bluetooth

Um im Fahrzeug telefonieren zu können um nicht gegen die StVO zu verstoßen haben wir eine Bluetooth Freisprechanlage eingebaut.
Dieses wurde dann mit einem Tablet verbunden und dient dabei als Multifunktionales Entertainment Tool.

Wir haben uns bei der Freisprechanlge für eine Yatour Freisprecheinrichtung entschieden.

Dieses bietet folgende Funktionen:

  • USB
  • SD
  • AUX
  • MP3 Adapter 
  • Bluetooth

unterstützt: SD/SDHC-Karte, USB-Sticks bis 32GB
– getestet haben wir auch einen mit 64GB und er funktioniert tadellos

 

Einbau:

Die beste Freisprechanlage für VW / Audi, die leicht einzubauen und zu verstehen ist. Dabei muss lediglich das Radio ausgebaut werden und das Modul wird an den Anschluss des CD-Wechsler auf der Rückseite angeschlossen.

Wir empfehlen dabei das Freisprechmikro am besten an der A-Säule oder im Bereich des Lenkrades zu befestigen damit die Sprache des Fahrers am besten empfangen wird. Die Abnahmetaste unterhalb der Klimabetätigung unterzubringen bietet den Vorteil dass es unsichtbar aber direkt zu greifen ist.

Lieferumfang:

– Yatour Freisprecheinrichtung
– USB/SD/Aux-Box
– Bluetooth-Box
– Anschlusskabel 12pin Quadlock ca. 1m
– Freisprechmikrofon mit 3m Kabel
4x Ausbauhaken (für das Radio)
– Bedienungsanleitung in deutsch

Preis: ca. 85€

 

Tablet – das mobile Unterhaltungssystem

Wir haben unsere Audi Freisprecheinrichtung mit einem Samsung Tablet verbunden. Bei der Tablet Wahl haben wir darauf geachtet, dass es die Helligkeit selbst reguliert, da es ansonsten am Tag zu dunkel erscheint und es bei Fahrten im Dunkeln die Insassen blendet.
Desweiteren sollte es LTE fähig sein, dann könnt ihr Problemlos unterwegs euch von Google Maps navigieren lassen, Musik aktualisieren und gelegentlich bei Pausen einen Film auf YouTube anschauen.
Dieses Tablet wurde mit einer selbst entworfen und gebauten Halterung in der Mittelkonsole befestigt, damit es gut zu bedienen und betrachtet werden kann.

Preis: ca. 350- 400€

 

Die Halterung

Gebaut wurde die Halterung aus Blech. Dafür haben wir die Größe des Tablets aufgezeichnet und dazu unten zwei und seitlich jeweils eine Lasche angezeichnet. Auf der Rückseite haben wir dann 2 Große Winkel aus dem Baumarkt angeschweißt und die Kanten abgerundet, abgeschliffen und komplett in matt schwarz lackiert, damit es optisch ins Fahrzeug passt.

Hat man allerdings die Möglichkeit es zu konstruieren und aus einem 3D- Drucker fertigen zu lassen, ist die Halterung optisch ansprechender und leichter.

 

Selbst gebaut vs. gekauft:

Die meisten gekauften Halterungen haben auf der Rückseite einen Kugelkopf oder ähnliches und sind somit nicht fest und wackelfrei mit dem Fahrzeug zu verbinden. Dazu kommt dass diese dann auch nicht passgenau zum Tab sind und dadurch auch Bewegungen entstehen können. Wir haben uns deswegen dazu entschieden die Halterung selbst zu konstruieren. Denn die selbstgebaute Halterung ist komplett vibrationsfrei und kann so optimal von den beiden vorderen Plätzen bedient werden.

 

Montage:

Die Halterung haben wir unter der Blende in die Halterung der Schubfächer verschraubt, damit sie nicht nach vorn heraus rutschen kann. Dabei muss allerdings die Mittelkonsole ausgebaut werden.
Zeitlich liegen wir bei Halterkonstruktion und Einbau bei ca. 12 Arbeitsstunden.
Gleichzeitig wurde das Tablet mit einem Ladekabel und einem 3,5mm Klinkenanschluss (ca.8-10€) verkabelt, denn durch direkte Übertragung gibt es kein Verlust von Musikqualität.
Dabei muss aber beachtet werden, dass man Generator Geräusche auf den Boxen bekommt, wenn man keinen Entstörfilter dazwischen schaltet. Verbaut haben wir dabei AUKEY Entstörfilter (ca.8-10€), da können wir den guten Empfehlungen bei Amazon nur zustimmen.

 

Fahrzeug:
Audi A4 B6 8E Avant

Tablet:
Samsung Galaxy Tab 4 10.1 LTE

Freisprecheinrichtung:
Yatour Freispreichanlage

 

Interessiert an diesem Umbau mit ihrem Fahrzeug?
Oder möchtest du einfach mehr Informationen?
Wir helfen Dir weiter – auf Anfrage

 

Audi A4 B6 Shirts

Audi A4 B6 Hoodies

0 comments on “Audi A4 B6 – Tablet & BluetoothAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.